St. Gallen trifft auf ein 1.-Liga-Team

Drucken
Teilen

VolleyballDie erste Mannschaft des STV St. Gallen steht nach drei Siegen in der vierten Cup-Runde. Die ersten drei Spiele konnten die Volleyballer des 2.-Liga-Teams gegen Mannschaften aus derselben Liga gewinnen. Nun kommt am Sonntag, 13 Uhr, ein Oberklassiger in die Alte Kreuzbleiche. Das Team des TV Lunkhofen aus dem Kanton Aargau spielt in der 1. Liga. Gewinnen die St. Galler auch gegen den TV Lunkhofen, winkt in der nächsten Runde eine Cup-Begegnung mit einer Mannschaft aus der NLB.

Dass die St. Galler im Cup in die vierte Runde vorstossen konnten, ist das Resultat des ­guten Saisonstarts unter dem neuen Trainer Adrian Schläpfer. Auch in der Meisterschaft haben die St. Galler ihre ersten drei Spiele gewonnen und stehen an der Tabellenspitze. Morgen Samstag, 14 Uhr, spielen die St. Galler zu Hause gegen Amriswil. (ren)