Spirituelle Vorträge

Morgen Dienstag weilt Anton Styger in St. Gallen. Er gilt «seit seiner Kindheit als hellsichtig» und hat Bücher «über seine Erlebnisse mit der geistigen Welt» sowie Anleitungen für praktische Übungen in diesem Bereich geschrieben.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Dienstag weilt Anton Styger in St. Gallen. Er gilt «seit seiner Kindheit als hellsichtig» und hat Bücher «über seine Erlebnisse mit der geistigen Welt» sowie Anleitungen für praktische Übungen in diesem Bereich geschrieben. Er untersucht zudem seit Jahren Gebäude auf elektronische Störzonen. In St. Gallen spricht er morgen Dienstag zuerst von 14 bis 16 Uhr über Heilmeditation, von 19.30 bis 22 Uhr über «Frau sein – Mann sein». Er tut dies im Hotel New Star in Winkeln. (pd/vre)