Spielend Schach lernen

Der Schachklub St. Gallen wurde 1862 gegründet und zählt heute rund 60 Mitglieder. Die erste Mannschaft des Clubs spielt in der zweithöchsten Klasse Nationalliga B (NLB). Der Schachklub bietet Kurse und Turniere für Junioren sowie Erwachsene an.

Merken
Drucken
Teilen

Der Schachklub St. Gallen wurde 1862 gegründet und zählt heute rund 60 Mitglieder. Die erste Mannschaft des Clubs spielt in der zweithöchsten Klasse Nationalliga B (NLB). Der Schachklub bietet Kurse und Turniere für Junioren sowie Erwachsene an. Das Juniorenschach findet jeden Donnerstag ausser in den Schulferien von 17.30 bis 19 Uhr im Schulhaus Spelterini statt. Neue Interessenten werden darum gebeten, sich im voraus online anzumelden. Vom 13. bis 15. November organisiert der Schachklub vier Turniere für Junioren und Erwachsene. Anmeldungen können bereits vorgenommen werden. Bereits ein wenig vorher findet am 19. Oktober zudem die Stadtmeisterschaft statt. (woo)

www.schachklub-sg.ch