Spiel und Spass am Tag der Kinderrechte

Ein relativ ernstes Thema wird spielerisch begangen: Am 20. November findet traditionsgemäss der «Internationale Tag der Rechte des Kindes» statt. Aus diesem Anlass laden Kinderorganisationen der Stadt an diesem Datum zu vier Anlässen ein, um an die Rechte der Kinder zu erinnern.

Merken
Drucken
Teilen

Ein relativ ernstes Thema wird spielerisch begangen: Am 20. November findet traditionsgemäss der «Internationale Tag der Rechte des Kindes» statt. Aus diesem Anlass laden Kinderorganisationen der Stadt an diesem Datum zu vier Anlässen ein, um an die Rechte der Kinder zu erinnern. Doch nicht genug: Auch am 19. und 23. November sind Veranstaltungen angesagt. Der Schwerpunkt konzentriert sich somit auf das kommende Wochenende.

Recht auf Privatsphäre

Das Programm steht unter dem Titel «Privatsache». Damit möchten die St. Galler Organisatoren laut Projektleiterin Sabine Kugler das Recht der Kinder auf Privatsphäre betonen, die in der UNO-Kinderrechtskonvention in verschiedenen Artikeln differenziert beschrieben ist. Es geht um Fragen wie «Wann dürfen Kinder Nein sagen?», «Wie viel Raum sollen Kinder erhalten, um ihre Privatsphäre zu gestalten?», «Dürfen sie ihre Freunde selber wählen?». Dazu passen Aktivitäten wie jene im Lokal Ti-Rumpel in Lachen, wo Kinder einem verlorenen Schatz nachspüren.

Die Rechte der Kinder sind in der UNO-Kinderrechtskonvention seit dem 20. November 1989 verankert. Seither steht dieses Datum weltweit im Blickfeld der Öffentlichkeit. (pd/th)

Programm • 19.11.: Kids Day im Riethüsli von 6 bis 11 Jahren, 9.30–15.30, Kirche Riethüsli, Gerhardtstrasse 11 • 19.11.: Tag der Rechte des Kindes, Workshops, Spiele, Musik, Überraschungen, 10.00–17.00, Kirchgemeindehaus, Burgstr. 102 • 20.11.: Kinder haben Rechte, ökumenischer Familiengottesdienst, 12.00, Kirche Halden • 20.11.: Heisse Spur in Lachen, Erlebnisnachmittag für Familien und ab 6 Jahren, 14.00–17.00, Kinderlokal Ti-Rumpel, Stahlstrasse 3 • 20.11.: Tag der offenen Tür, 14.00–17.00, Villa Yoyo, Florastr. 14 • 20.11.: Open Sunday, Spiel + Sport für Primarschüler, 13.30– 16.30, Turnhalle Halden, Iltisstr. 7 • 23.11.: Erlebnisnachmittag, Primarschüler basteln Weihnachtsgeschenke, 14.00–17.00, Kirchgemeindehaus, Stephanshornstr. 25