Spätzustellung: Endlich reagiert die Post

«Post hebt spätere Zustellung wieder auf», 15.12.2010, und «Post-Touren werden neu organisiert», 16.12.

Drucken
Teilen

«Post hebt spätere Zustellung wieder auf», 15.12.2010, und «Post-Touren werden neu organisiert», 16.12.2010

Mit Freude habe ich zur Kenntnis genommen, dass die Schweizerische Post den Versuchsbetrieb «Distrinova» einstellt und so auf die diversen Rückmeldungen aus der Bevölkerung reagiert. In der Antwort auf meine Einfache Anfrage an den Stadtrat schrieb dieser, dass ausser meiner Reklamation keine weitere Beschwerde eingegangen sei. Dies war wohl genau die richtige Taktik, denn sie bewirkte, dass die St. Gallerinnen und St. Galler zur Feder griffen und ihre Meinung aufs Papier brachten. An dieser Stelle sei allen Personen gedankt, welche sich mit Leserbriefen an die Zeitung oder Reklamationen an die Schweizerische Post dafür eingesetzt haben, dass der Versuch mit dem neuen Zustellmodell eingestellt wird. Wie das Exempel zeigt, kann mit Initiative und Courage durchaus etwas erreicht werden. Zudem freue ich mich, dass sich die Post in diesem Bereich auf ihre Qualität besonnen hat und die Kundenfreundlichkeit in den Mittelpunkt stellt. Eine gute Mitteilung zum Abschluss des Jahres.

Michael Hugentobler Stadtparlamentarier CVP Schokoladenweg 13, 9011 St. Gallen

Aktuelle Nachrichten