Sonntag der Völker

RORSCHACH. Am Sonntag wird um 10 Uhr ein Gottesdienst zum Sonntag der Völker in der Kolumbanskirche gefeiert. Ganz nach dem Motto «Am siebten Tag ruhte Gott» erzählen Vertreterinnen und Vertreter aus verschiedenen Herkunftsländern wann, wo und wie sie Erholung finden.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Am Sonntag wird um 10 Uhr ein Gottesdienst zum Sonntag der Völker in der Kolumbanskirche gefeiert. Ganz nach dem Motto «Am siebten Tag ruhte Gott» erzählen Vertreterinnen und Vertreter aus verschiedenen Herkunftsländern wann, wo und wie sie Erholung finden. Musikalisch wird die Eucharistiefeier vom Corale Santa Cecilia und dem Kolumbans-Chor mitgestaltet.

Nach dem Gottesdienst sind alle zu einem internationalen Apéro im Zentrum St. Kolumban eingeladen. Dort präsentieren sich Köstlichkeiten aus aller Welt. (R. R./sgo)

Aktuelle Nachrichten