Sonnenwende mit Weltmusik

In der Offenen Kirche an der Böcklinstrasse 2 wird morgen von 19.30 Uhr bis Mitternacht im Rahmen von «Jahresfeste tanzen» die Wintersonnenwende gefeiert. Mit Weltmusik, Poesie, Literatur und einem Ritual zum Jahresfest wird laut einer Mitteilung die Geburt des Lichts zelebriert.

Merken
Drucken
Teilen

In der Offenen Kirche an der Böcklinstrasse 2 wird morgen von 19.30 Uhr bis Mitternacht im Rahmen von «Jahresfeste tanzen» die Wintersonnenwende gefeiert. Mit Weltmusik, Poesie, Literatur und einem Ritual zum Jahresfest wird laut einer Mitteilung die Geburt des Lichts zelebriert. Tee und etwas Kleines für den Hunger stehen am gemeinsamen Buffet bereit. Der Eintritt kostet 25 Franken und kommt gemeinnützigen Projekten zugute. (pd)