Sonja Lüthi (GLP)

Merken
Drucken
Teilen

Ihre deutliche Wahl am 26. November hat viele überrascht. Sonja Lüthi, 36, liess ihrem Konkurrenten Boris Tschirky keine Chance. Noch im November wurde bekannt, dass sie die Direktion Soziales und Sicherheit übernimmt. 2012 schaffte die Mutter einer zweijährigen Tochter den Sprung ins St. Galler Stadtparlament. Im Kantonsrat politisiert sie seit 2015 in der CVP/GLP-Fraktion. Sonja Lüthi stammt aus dem Kanton Aargau, studierte an der Universität Fribourg und doktorierte in St. Gallen. Bis zu ihrer Wahl in den St. Galler Stadtrat leitete Lüthi beim Landverband LV St. Gallen die Abteilung Farmenergie. (ses)