Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

SONDERWOCHE: Ein Schulhaus wird kunterbunt

Unter dem Motto «Kunterbunt» stand die Projektwoche des Schulkreises Pestalozzi-Mariaberg in Rorschach. Inspiration holten sich die Kinder an Ausstellungen.
Die Schülerinnen und Schüler durften sich künstlerisch betätigen und kreativ austoben. (Bild: PD)

Die Schülerinnen und Schüler durften sich künstlerisch betätigen und kreativ austoben. (Bild: PD)

Kindergärtler und Primarschüler haben sich während der Projektwoche in verschiedenen Ateliers künstlerisch betätigt und verschönerten das Schulhaus oder den Kindergarten mit Eigenkreationen. «Projektwoche ist, wenn alles Spass macht!», sagt die Zweitklässlerin Leana strahlend. Die leuchtenden Kinderaugen, die begeisterten Lehrpersonen und die farbigen Kunstwerke, die mit viel Elan entstehen, lassen den Zauber der besonderen Unterrichtswoche erahnen. In klassenübergreifenden Gruppen werden Pausenplatzspiele hergestellt, Säulen verschönert, riesige Holzblumen gebastelt. Auch durch Ausstellungsbesuche inspirierte Werke wie Türme und Tierbilder sind entstanden. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.