Sonderführung im Festungsmuseum

ST. MARGRETHEN. Am kommenden Samstag ist das Festungsmuseum Heldsberg von 11 bis 17 Uhr für Einzelbesucher geöffnet. Zudem wird eine Sonderführung angeboten. Interessierte besammeln sich um 13.

Drucken
Teilen

ST. MARGRETHEN. Am kommenden Samstag ist das Festungsmuseum Heldsberg von 11 bis 17 Uhr für Einzelbesucher geöffnet. Zudem wird eine Sonderführung angeboten. Interessierte besammeln sich um 13.30 Uhr im Vortragssaal, um interessante Hintergründe zum Artilleriewerk aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem Rundgang zu erfahren. Ab November bis Ende März ist das Museum einmal pro Monat von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Die Daten sind unter www.festung.ch ersichtlich. Gruppenbesuche sind jederzeit auf Voranmeldung möglich unter der Telefonnummer 071 733 40 31 oder auf info@festung.ch. (VH.)