Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sommerspass für Daheimgebliebene

Gaiserwald Unter dem Titel «Ferien 9030/9032» findet in Gaiserwald zum dritten Mal ein Sommerferienprojekt für alle Jugendlichen zwischen 5. Klasse und 3. Oberstufe statt. Organisiert wird es von der Offenen Jugendarbeit Gaiserwald sowie der Evangelischen und Katholischen Jugendarbeit Abtwil und Engelburg. In der ersten Sommerferienwoche, vom 10. bis 14. Juli, können die Jugendlichen aus verschiedenen Angeboten wählen. Alle, die nicht in den Ferien sind, sind eingeladen zu einem Besuch im Chocolarium, einer Höhlenübernachtung mit Klettern, einem Städtetrip nach Bern oder einem Bubble-Soccer-Turnier. Die Anlässe kosten zwischen 10 und 25 Franken und können einzeln besucht werden. Details und Anmeldung bis 28. Juni bei Claudia Schneeberger, Kath. Jugendarbeit, 077 410 81 95. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.