Sommerfest mit DJ Nikki Nerz

RORSCHACH. Die Juli-Ausgabe des Treppenhaus-Sommerfestes wird einmal nicht von einer Band, sondern in diesem Fall von schwarzem Vinyl geprägt. Der DJ Nikki Nerz hat tief in seiner Plattenkiste gegraben, um die richtigen Klänge für einen warmen Sommerabend bereitzuhalten.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Die Juli-Ausgabe des Treppenhaus-Sommerfestes wird einmal nicht von einer Band, sondern in diesem Fall von schwarzem Vinyl geprägt. Der DJ Nikki Nerz hat tief in seiner Plattenkiste gegraben, um die richtigen Klänge für einen warmen Sommerabend bereitzuhalten. Mit zwei Plattenspielern und Grooves der 60er- bis tief in die 80er-Jahre soll der heutige Vorabend des 1. Augusts auf dem Kirchenplatz in Rorschach gefeiert werden. Dabei kommen gemäss Mitteilung des «Treppenhauses» musikalische Perlen der italienischen 60er-Jahre, exotische Beat-Stücke aus Lateinamerika und gegen Ende zünftige Synthie-Disco auf die Plattenteller. (pd/sso)