Solidaritätsessen für Kurdistan

Drucken
Teilen

Spendenanlass Das Cabi St. Gallen veranstaltet übermorgen Freitag, ab 19 Uhr, ein Solidaritäts­essen für Vertriebene in Kurdistan. Für 20 Franken kann im Cabi Antirassismustreffpunkt an der Linsebühlstrasse 47 gemäss Mitteilung ein Drei-Gang-Menu genossen werden. Der Erlös dieses Solidaritätsessen geht an eine Organisation in Kurdistan. Jeweils im Zweiwochentakt findet ein solches Essen statt. Eine Anmeldung für das Solidaritätsessen ist nicht erforderlich. (pd/eam)