Snooker-Turnier am See

Vom Freitag, 8. Oktober, bis Sonntag, 10. Oktober, findet zum viertenmal das Snooker-Turnier Bodensee Open in Steinach statt. Am offenen Turnier können auch Anfänger teilnehmen.

Drucken
Teilen
Spiel auf dem grünen Tisch an den Bodensee Open in Steinach. (Bild: pd)

Spiel auf dem grünen Tisch an den Bodensee Open in Steinach. (Bild: pd)

Steinach. Zum viertenmal messen sich bereits Snooker-Spieler jeglicher Klassen am grünen Tisch in Steinach. Dass die Königsdisziplin des Billards im Aufwind ist, sehe man auch an der steigenden Teilnehmerzahl, wie der Veranstalter schreibt. Mit 48 Startplätzen gehöre das Bodensee Open mittlerweile zu den grössten Snooker-Turnieren in der Schweiz.

Profi aus England

Letztes Jahr durften die Veranstalter auch einen Profi aus England begrüssen. Ian McCulloch gab den Teilnehmern aus der Schweiz, Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Hongkong und sogar aus Israel die Ehre, sich mit ihm messen zu dürfen. Alle Teilnehmer und Zuschauer genossen im letzten Jahr sichtlich seine Anwesenheit und begrüssten sein Engagement zur Förderung des Snooker-Sports, was McCulloch ihnen mit Witz, Charme, diversen Showkämpfen und Tricks dankte.

Bis 6. Oktober anmelden

Die Bodensee Open finden vom 8. bis 10. Oktober statt und sind für alle offen. Damen und Herren, Junioren und Senioren, Amateure, Profis und auch Anfänger können teilnehmen. Anmeldeschluss ist der 6. Oktober. Das Turnier ist öffentlich. (pd)

Das Turnier findet im Snookerclub 4 Dolphins an der Hauptstrasse 39 statt. www.bodensee-open.ch