«Sinfonie der Edelsteine» in der Tonhalle

Unter dem Titel «Sinfonie der Edelsteine» findet dieses Wochenende eine Edelstein- und Mineralienausstellung in der Tonhalle statt. Samstag und Sonntag präsentieren rund 33 Aussteller aus verschiedenen Ländern ihre Schmuckstücke und Steine.

Drucken
Teilen
Die Ostschweizer Edelsteinkönigin Romina Rausch. (Bild: Elina Grünert)

Die Ostschweizer Edelsteinkönigin Romina Rausch. (Bild: Elina Grünert)

Unter dem Titel «Sinfonie der Edelsteine» findet dieses Wochenende eine Edelstein- und Mineralienausstellung in der Tonhalle statt. Samstag und Sonntag präsentieren rund 33 Aussteller aus verschiedenen Ländern ihre Schmuckstücke und Steine. Die ausgestellten Kostbarkeiten sind zu einem grossen Teil käuflich erwerbbar.

Um dieses Jahr etwas Besonderes zu bieten, hat der Veranstalter eine «Ostschweizer Edelsteinkönigin» gekürt. Dieses Jahr übernimmt Romina Rausch dieses Amt. Die 28-Jährige ist eigentlich Key Account Managerin, doch wegen ihres Interesses für Edelsteine wurde sie angefragt, das Amt zu übernehmen. Romina Rausch wird die Veranstaltung eröffnen und am Sonntag Autogramme verteilen. Der Anlass wird musikalisch begleitet vom Trio «Intonation», das seine Musikrichtung laufend dem Publikum anpasst. «Intonation» spielen an beiden Tagen um 11 und 13 Uhr. Ein Eintritt kostet sieben Franken. (egr)