Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Siegerprojekt für Schulhaus Breite wird präsentiert

WALDKIRCH. Über 100 Architekturbüros haben sich um den Projektwettbewerb zur Sanierung und Erweiterung des Schulhauses Breite in Waldkirch beworben. Das war im März vergangenen Jahres. 15 Büros kamen schliesslich in die engere Wahl und wurden zur eigentlichen Projektierung zugelassen.

WALDKIRCH. Über 100 Architekturbüros haben sich um den Projektwettbewerb zur Sanierung und Erweiterung des Schulhauses Breite in Waldkirch beworben. Das war im März vergangenen Jahres. 15 Büros kamen schliesslich in die engere Wahl und wurden zur eigentlichen Projektierung zugelassen. Elf der eingeladenen Büros reichten der Jury daraufhin fristgerecht ein konkretes Projekt ein, wie es im Gemeindeblatt heisst. Nach zwei ganztägigen Sitzungen im Dezember steht das Siegerprojekt nun fest.

An einer öffentlichen Ausstellung sollen sich die Bürger ein Bild von den Projekten machen können, heisst es weiter. Gelegenheit bietet sich übermorgen Freitag von 17 bis 20 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr. Ausgestellt sind die Beiträge im ersten Stock des Werkhofs Buechwisen an der Bernhardzellerstrasse 59 in Waldkirch. (pd/ad)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.