Siebenmal Uraufführung

Das momoll Jugendtheater Wil spielt ab kommendem Wochenende siebenmal die Uraufführung der Neufassung von «Laura fehlt» der St. Galler/Berliner Autorin Pamela Dürr. Premiere ist am Freitag, 29. April, 20.15 Uhr, in der Lokremise Wil. Weitere Vorstellungen siehe www.momoll-thea ter.

Drucken
Teilen

Das momoll Jugendtheater Wil spielt ab kommendem Wochenende siebenmal die Uraufführung der Neufassung von «Laura fehlt» der St. Galler/Berliner Autorin Pamela Dürr. Premiere ist am Freitag, 29. April, 20.15 Uhr, in der Lokremise Wil. Weitere Vorstellungen siehe www.momoll-thea ter.ch (unbedingt Vorverkauf benützen). (mhu)