Sicherheit geht vor

«Unter Drogen- und Alkoholeinfluss gefahren», 21.3.2013

Drucken
Teilen

«Unter Drogen- und Alkoholeinfluss gefahren», 21.3.2013

Die Ordnungshüter waren wieder einmal fleissig unterwegs und führten Kontrollen durch. Ich möchte gar nicht wissen, wie viele Autofahrer sich wieder göttlich aufgeregt haben, als sie in eine Kontrolle geraten sind und für sich dachten: «Haben die eigentlich nichts Besseres zu tun, als wieder einmal die Autofahrer zu schikanieren?» Doch genau das ist der Punkt: Im Bericht stand ja, dass die Polizei mindestens vier Personen angehalten hat, die ihr Autos unter Drogeneinfluss lenkten. Weitere zwei standen unter Alkoholeinfluss, und einer verursachte dadurch sogar einen Auffahrunfall.

Hätten wir es wirklich lieber, diese Autofahrer würden noch unter uns fahren? Also ich für meinen Teil fahre lieber unter nüchternen Kollegen. Sicherheit für die Allgemeinheit muss einfach vorgehen.

Deswegen: danke Polizei.

Alisa Schmid

Hauptstrasse 78, 9323 Steinach

Aktuelle Nachrichten