Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

SETZLINGSMARKT: Rare Setzlinge

Biologische Kräuter, Blumen und mehr gibt’s im Schloss Wartegg.
1000 Quadratmeter Strasse werden in der Hinterlauben neu mit Pflastersteinen belegt. (Bild: Christoph Renn)

1000 Quadratmeter Strasse werden in der Hinterlauben neu mit Pflastersteinen belegt. (Bild: Christoph Renn)

Nach dem gestrigen Schneetreiben in der Region denkt aktuell wohl kaum ein Hobbygärtner ans Pflanzen von Setzlingen. Aber bereits aufs Wochenende hin sollen die Temperaturen ja wieder steigen, und dann gibt es für viele kein Halten mehr. Parat für den nahenden Frühling ist man auch beim Förderverein Schloss Wartegg. Nächste Woche, am Samstag, 29. April, lädt der Verein zum vierten Mal zum Setzlingsmarkt nach Rorschacherberg. Der Markt, der jeweils Besucher von weither ins Schloss Wartegg lockt, wird wieder zusammen mit Pro Specie Rara und Bio Suisse organisiert. 16 Aussteller präsentieren gemäss Ankündigung eine breite Auswahl an biologischen Kräutern, Gemüsen, Sträuchern und Blumen. Ausstellen wird unter anderem auch Matthias Ries, der wieder mit über 50 Chili-Sorten vertreten sein wird. Dazu kommen Stände mit Kunsthandwerk, Naturkosmetik oder Gartenaccessoires. Der Markt ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Wer eine Pause braucht vom Stöbern, kann sich in der Festbeiz ausruhen, dazu gibt’s musikalische Unterhaltung. Ausserdem werden um 10 und 14 Uhr Führungen durch den Schlosspark angeboten, Kinder können von 10 bis 15.30 Uhr Esel reiten oder sich im Spielzimmer austoben. (cor)

Setzlingsmarkt

Samstag, 29. April, 9 bis 16 Uhr, Schloss Wartegg, Rorschacherberg, www.wartegg.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.