Setzlingsmarkt auf «Wartegg»

RORSCHACHERBERG. Setzlinge und Samen von verschiedensten Kräutern, Pflanzen, Blumen sowie Sträucher aus biologischem Anbau – darunter einige alte Sorten von Pro Specie Rara. Das und mehr gibt es am Setzlingsmarkt von übermorgen Samstag im Schloss Wartegg.

Drucken
Teilen

RORSCHACHERBERG. Setzlinge und Samen von verschiedensten Kräutern, Pflanzen, Blumen sowie Sträucher aus biologischem Anbau – darunter einige alte Sorten von Pro Specie Rara. Das und mehr gibt es am Setzlingsmarkt von übermorgen Samstag im Schloss Wartegg. Wie die Veranstalter mitteilen, sind auch die Gartengestaltung und das Kunsthandwerk Themen am Markt. Dazu wird eine Festwirtschaft geführt und es gibt ein Rahmenprogramm für Kinder und Familien. Der Markt ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet, um 10 und 14 Uhr startet zudem eine Führung durch den Schlosspark. (cor)

Aktuelle Nachrichten