Serenade im La Vita

GOLDACH. Der sommerliche Dienstagabend war wie geschaffen, den Hausgästen des Seniorenzentrums La Vita mit einem Strauss von Liedern Abwechslung zu bringen. Unter der Leitung von Bruno Vollmeier bot der Sängerbund Goldach ein buntes Programm mit klassischen und volkstümlichen Liedern.

Merken
Drucken
Teilen

GOLDACH. Der sommerliche Dienstagabend war wie geschaffen, den Hausgästen des Seniorenzentrums La Vita mit einem Strauss von Liedern Abwechslung zu bringen. Unter der Leitung von Bruno Vollmeier bot der Sängerbund Goldach ein buntes Programm mit klassischen und volkstümlichen Liedern. Das Publikum genoss die Darbietungen unter freiem Himmel. Mit Abendtrunk und Grillwurst klang der traditionelle Sängerabend aus, die Sommerpause beginnt.

Ab Dienstag, 16. August, ist wieder Probenbeginn. Auf dem Programm stehen die Vorbereitungen für das Konzert im Januar 2012 mit dem Titel «Gegensätze». Der Sängerbund Goldach tritt zusammen mit Jugendlichen der Sologesangsklasse der Musikschule Goldach auf; ein idealer Zeitpunkt für Interessierte und Freunde des Gesangs, eine Schnupperprobe zu besuchen. Die Proben finden jeweils am Dienstag um 20 Uhr im TZM Goldach statt. (ps)