Seit 38 Jahren im Angebot

Der Sommerplausch ist fast so alt wie das Jugendsekretariat selbst. Seit 38 Jahren gehört es zum Angebot und hat sich laut Sekretariatsleiter Urs Benz «gut gehalten», gerade auch angesichts der aktuellen Sparmassnahmen in der Verwaltung.

Drucken
Teilen

Der Sommerplausch ist fast so alt wie das Jugendsekretariat selbst. Seit 38 Jahren gehört es zum Angebot und hat sich laut Sekretariatsleiter Urs Benz «gut gehalten», gerade auch angesichts der aktuellen Sparmassnahmen in der Verwaltung. Für das Jugendsekretariat seien die Kurse eine wertvolle Möglichkeit, mit Eltern in Kontakt zu kommen. «Viele hören dann zum ersten Mal von uns», sagt Benz. Auch die Feuerwehr, das Umweltschutzamt und andere Dienststellen hätten mit dem Sommerplausch eine Plattform, um sich zu präsentieren. (rbe)

Aktuelle Nachrichten