Seit 15 Jahren Leiter des Pflegewohnheims

THAL/RHEINECK. Das Pflegewohnheim Thal-Rheineck ist eine über die Grenzen der Region hinaus bekannte und bewährte Einrichtung der Langzeitpflege. Heimleiter Sebastian Spirig führt das Pflegewohnheim in Thal seit dem 1. Juli 2000.

Drucken
Teilen
Sebastian Spirig Leiter des Pflegewohnheims Thal-Rheineck (Bild: pd)

Sebastian Spirig Leiter des Pflegewohnheims Thal-Rheineck (Bild: pd)

THAL/RHEINECK. Das Pflegewohnheim Thal-Rheineck ist eine über die Grenzen der Region hinaus bekannte und bewährte Einrichtung der Langzeitpflege. Heimleiter Sebastian Spirig führt das Pflegewohnheim in Thal seit dem 1. Juli 2000. So feiert er laut Mitteilung des Verwaltungsrats des Pflegewohnheims deshalb jetzt 15 Jahre Tätigkeit als Heimleiter.

Sebastian Spirig absolvierte im Jahr 1997 an der Kaderschule St. Gallen die Weiterbildung zum Betriebswirtschafter HF. Vor dem Wechsel nach Thal arbeitete er beim Kanton Thurgau als Leiter des Ressorts Asylkoordination. Dank seiner betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten gelinge es Sebastian Spirig immer wieder, auf die Herausforderungen im Heimwesen rasch zu reagieren und das Pflegewohnheim auf die veränderten Rahmenbedingungen auszurichten, schreibt der Verwaltungsrat in seiner Medienmitteilung.

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegewohnheims Thal-Rheineck wie auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzten die ausgleichende Art von Sebastian Spirig, seine «ausgesprochenen Fähigkeiten in Sachen Personalführung» sowie seine angenehmen Umgangsformen.

«Der Verwaltungsrat und das Personal des Pflegewohnheims Thal-Rheineck gratulieren Sebastian Spirig herzlich zu diesem Arbeitsjubiläum und wünschen ihm weiterhin viel Befriedigung und Freude in seiner Tätigkeit als Heimleiter», heisst es in der Medienmitteilung des Verwaltungsrats weiter. (pd/lim)

Aktuelle Nachrichten