Seebuben beim Lieblingsgegner

Auswärts Drei der letzten vier Duelle konnte der FC Staad seit dem Schaaner Abstieg aus der 2. Liga im Jahre 2014 für sich entscheiden. Das sollte Hoffnung machen. Doch ging das letzte Spiel gleich mit 1:6 verloren, die Saison-Dernière 2015/16.

Drucken
Teilen

Auswärts Drei der letzten vier Duelle konnte der FC Staad seit dem Schaaner Abstieg aus der 2. Liga im Jahre 2014 für sich entscheiden. Das sollte Hoffnung machen. Doch ging das letzte Spiel gleich mit 1:6 verloren, die Saison-Dernière 2015/16. Der aktuelle Tabellenvierte drehte letzte Woche die Partie in Rheineck in den Schlussminuten und konnte in der Nachspielzeit ausgleichen. (cwe)

Samstag, 17 Uhr, in Schaan