Sechster Rang für die HSG

Drucken
Teilen

Universitätssport Die HSG-Eishockeyspieler belegten an der Schweizer Hochschulmeisterschaft in Neuenburg den sechsten Rang. Nach Startniederlagen gegen die Uni Zürich und Uni Genf fingen sich die «Gekkos» und bezwangen die Uni Bern mit 3:1 und die Uni Luzern sogar 5:0. Als Gruppendritter unterlag die HSG im Viertelfinal der Uni Basel mit 0:3. Im Klassierungsspiel um den fünften Rang revanchierte sich die Uni Bern für die Vorrunden-Niederlage und siegte gegen St. Gallen 3:1. (le)

Sport in der Nähe

Fussball

2. Liga interregional. Morgen: 16.00 Buchs – Winkeln (Rheinau).

2. Liga. Gruppe 2. Morgen: 16.30 Amriswil - Rorschach-Goldach (Tellenfeld). 18.00 Steinach – Herisau (Bleiche). Sonntag: 15.00 Abtwil-Engelburg – Arbon (Spiserwies).

3. Liga. Gruppe 2. Sonntag: 14.00 Besa – Rheineck (Espenmoos). – Gruppe 3. Morgen: 15.30 Berg – St. Otmar (Meienägger). 17.00 Wittenbach – Neukirch-Egnach (Grüntal). Sonntag: 15.00 Gossau II – Bischofszell (Buechenwald). 16.00 Rorschach-Goldach II – Dardania St. Gallen (Kellen, Tübach).

Handball

NLB. Frauen. Sonntag: 17.00 Goldach-Rorschach – Brühl II (Seminar, Rorschach).

2. Liga. Männer. Morgen: 15.00 Fortitudo Gossau II – Kreuzlingen II (Buechenwald). 15.30 Otmar/Fides – Bruggen (Kreuzbleiche, St. Gallen).

Leichtathletik

Morgen: Studierenden-WM im Crosslauf in St. Gallen (Gründenmoos und Breitfeld). 12.30: Start Frauen. 14.00 Start Männer.