Sechsmal Gold für Skiclub Gossau

Drucken
Teilen

Ski alpin An den Nachtslaloms in Schwende holten die Athletinnen und Athleten des Skiclub Gossau sechsmal Gold, einmal Silber und acht Top-zehn-Ergebnisse. Dabei waren die Bedingungen schwierig, zumal es vor dem zweiten Rennen auch noch zu regnen begann. In der Kategorie U12 fuhr Sophia Flatscher im ersten Wettkampf auf Platz zwei. Bei den Mädchen U14 gewann Elyssa Kuster beide Rennen. In der Kategorie Knaben U14 setzte sich Loïc Spiegelberg ebenfalls in beiden Rennen durch. In der Kategorie U16 gewann Sarah Zoller ebenfalls zweimal. (fgu)