Sechskampf um lauteste Lacher

Drucken
Teilen

Comedy Im Kugl gibt es morgen Donnerstag, 20 Uhr, Comedy unter dem Namen «Schabanack». Dabei bekommen sechs Künstler bis zehn Minuten eine offene Bühne für ihren Auftritt. Dieser wird von sechs zufällig ausgewählten Zuschauerinnen und Zuschauern bewertet. Die beiden Teilnehmer, die das Publikum am meisten zum Lachen bringen, bestreiten anschliessend das Finale um den Schabanack-König. (pd/bh)