Schwyzerörgeli und Punkrock

rorschach. Heute Freitag ist bei Kultur pur im Pavillon am See ein abwechslungsreiches Programm zu hören, das bereits um 18.30 Uhr beginnt. Solisten der Kantonsschule Trogen unter der Leitung von Franz Pfab eröffnen das Freitagskonzert. Um 19.

Drucken
Teilen

rorschach. Heute Freitag ist bei Kultur pur im Pavillon am See ein abwechslungsreiches Programm zu hören, das bereits um 18.30 Uhr beginnt. Solisten der Kantonsschule Trogen unter der Leitung von Franz Pfab eröffnen das Freitagskonzert. Um 19.15 Uhr macht das Akkordeon-Orchester Rorschach unter der Leitung von Ruedi Wachter die Fortsetzung. Den Abschluss werden die Undercover dogs, eine Band der Kantonsschule Trogen, machen.

Morgen Samstag findet auf dem Pavillon die Blackbird Acoustic-Night statt. Der Sarganser Tri Nguyen, Gitarrist der Metalcore-Band Port of Call, spielt in seinem Soloprogramm mit diversen Gästen eine bunte Cover-Mixtur von verschiedenen Bands, die sich in der Punkrock/Metal/Emo-Szene befinden. Neben Paramore, A Day to Remember oder Story of the Year treffen sich auch diverse ruhigere Musiker wie z. B. Jack Johnson.

Danach spielen Mena & Flo, ebenfalls aus Sargans. Das Projekt von Mena & Flo fand seinen Ursprung vergangenes Jahr am OpenAir St. Gallen, als sie am Zeltplatz jammten. Was nun entstand, ist eine Mixtur aus Covern (Amy McDonald, Rise Against) und Eigenkompositionen.

Den Abschluss machen Private Blend X aus Rorschach. Als Short Story Long aus Rorschach an der Blackbird Acoustic-Night im Februar dieses Jahres ihre Trennung bekanntgaben, war dies der Beginn der Band Private Blend X. Die neuformierte Zusammensetzung um Lead-Sänger Joel «Jojo» Ziegler erfreut das Pavillon mit ihren neuen Songs und auch ein paar alten Short Story Long Hits. (nlo)

Aktuelle Nachrichten