Schwyters neue Backstube

Morgen Samstag, 10 bis 16 Uhr, öffnen die Türen der neuen Backstube der Bäckerei Schwyter an der Schuppisstrasse 17 im Osten der Stadt. Von 10 bis 16 Uhr können Besucherinnen und Besucher einen Blick über die Schultern der Bäcker werfen und die neuen Räumlichkeiten der Backstube besichtigen.

Drucken

Morgen Samstag, 10 bis 16 Uhr, öffnen die Türen der neuen Backstube der Bäckerei Schwyter an der Schuppisstrasse 17 im Osten der Stadt. Von 10 bis 16 Uhr können Besucherinnen und Besucher einen Blick über die Schultern der Bäcker werfen und die neuen Räumlichkeiten der Backstube besichtigen. Mit dem Neubau sei ein grosser Schritt getan worden, um den neuen Anforderungen bezüglich Platz gerecht zu werden, heisst es in einer Mitteilung. Der ehemalige Standort an der Neugasse hatte nicht mehr ausgereicht. Beim Tag der offenen Tür steht neben einem Betriebsrundgang unter anderem auch die Herstellung von Bürli und Butterzöpfen auf dem Programm. Kinder können zudem Lebkuchen verzieren. In der Festwirtschaft im Festzelt wird zudem Frisches aus der Bäckerei angeboten. (pd/lgh)

Aktuelle Nachrichten