Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schweizer Meister zeigen Fahrkünste

Auch die Schweizer Meister Lukas Burri und Fabienne Hammerschmidt treten auf. (Bild: Urs Nobel)

Auch die Schweizer Meister Lukas Burri und Fabienne Hammerschmidt treten auf. (Bild: Urs Nobel)

Mörschwil Alle zwei Jahre führt der Verein Kunstradfahren Uzwil ein Trainingslager durch. Diese Woche tut er dies in der Seeblickhalle. Mörschwil habe man gewählt, weil es «eine sehr gute Halle sei» und die Gemeinde nicht zu weit von Uzwil entfernt, sagt Jacqueline Wetter-Prim vom Vereinspräsidium auf Anfrage. Etwa 50 Personen, vom fünfjährigen Kind bis zur Trainerin im Pensionsalter, üben diese Woche in Mörschwil. Quasi als Dankeschön an die Bevölkerung präsentiert der Verein morgen Mittwoch für alle Interessierten ein Showfahren. Gemäss Jacqueline Wetter sind auch die Teilnehmer der letzten Weltmeisterschaft mit dabei sowie jene Junioren, die in Kürze an den Europameisterschaften starten. Gezeigt wird Akrobatisches auf dem Kunst- und dem Einrad. Der Verein ist knapp 100 Jahre alt. Von den aktuell 105 Mitgliedern sind gemäss Homepage fast 45 aktive Sportler. Das Showfahren beginnt morgen um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. (cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.