Schwarzes Cabrio gesucht

WITTENBACH. Am Donnerstag um 22.30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Romanshornerstrasse Richtung St. Gallen. Nach dem Landi-Kreisel prallte das Auto laut Kantonspolizei bei der Postautohaltestelle Zentrum gegen einen Pfosten und den Abfalleimer.

Drucken
Teilen

WITTENBACH. Am Donnerstag um 22.30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Romanshornerstrasse Richtung St. Gallen. Nach dem Landi-Kreisel prallte das Auto laut Kantonspolizei bei der Postautohaltestelle Zentrum gegen einen Pfosten und den Abfalleimer. Der Unfallverursacher flüchtete, der Schaden beträgt mehrere tausend Franken. Gesucht wird ein schwarzes 6er-BMW-Cabrio, es dürfte vorne und hinten links beschädigt sein. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter 058 229 61 70. (kapo/cor)