Schwäne basteln im Museum

Im Historischen und Völkerkundemuseum trifft sich morgen Samstag, 14 bis 16 Uhr, der Kinderclub. Die Kinder werfen einen Blick auf die Farbholzschnitte in der Sonderausstellung. Dann gestalten sie gemäss Mitteilung einen Teich und lassen darauf einen gebastelten Schwan schwimmen.

Drucken
Teilen

Im Historischen und Völkerkundemuseum trifft sich morgen Samstag, 14 bis 16 Uhr, der Kinderclub. Die Kinder werfen einen Blick auf die Farbholzschnitte in der Sonderausstellung. Dann gestalten sie gemäss Mitteilung einen Teich und lassen darauf einen gebastelten Schwan schwimmen. Anmeldeschluss ist heute mittag, die Teilnahme kostet 10 Franken. (pd/ghi)

Aktuelle Nachrichten