Schulrat leistet sehr gute Arbeit

In Thal stellen sich für sechs Schulratssitze neben den sechs bisherigen Schulräten drei neue zur Wahl. Für mich ist das nicht nachvollziehbar, hat doch der gesamte bisherige Schulrat sehr gute Arbeit geleistet.

Jasmin Dornbierer, Neuhofstrasse 9, 9422 Staad
Drucken
Teilen

In Thal stellen sich für sechs Schulratssitze neben den sechs bisherigen Schulräten drei neue zur Wahl. Für mich ist das nicht nachvollziehbar, hat doch der gesamte bisherige Schulrat sehr gute Arbeit geleistet. Ich erwarte von einem engagierten Rat eine sachliche und kritische Haltung in Bezug auf Vorgaben von Bund oder Kanton. Er hat die Detailkenntnisse, um, wo nötig, auf Fehlentwicklungen hinzuweisen. Wer, wenn nicht Schulräte, könnte das tun? Auch in dieser Zeitung wurde mehr als einmal berichtet, dass sich Lehrer darüber beschweren, dass Oberstufenschüler immer schlechter Deutsch können. Lieber in der Unterstufe intensiver Deutsch und Englisch lernen, als die Kinder mit zusätzlichem Französischunterricht überfordern. Ich habe den gesamten bisherigen Schulrat wiedergewählt und hoffe, dass mir das viele gleichtun werden. Ich freue mich auf die sachliche, kritische Arbeit der Schulräte, die ein Ziel haben: das Beste für unsere Schule und unsere Schüler.