Schulen im alpinen Raum

Sämtliche Schulen der IG «Kleine Oberstufen haben Zukunft» beteiligen sich am Forschungsprojekt «Schule im Alpinen Raum». Durchgeführt wird das Projekt von den Pädagogischen Hochschulen St. Gallen (PHSG), Graubünden, Wallis und Vorarlberg.

Drucken

Sämtliche Schulen der IG «Kleine Oberstufen haben Zukunft» beteiligen sich am Forschungsprojekt «Schule im Alpinen Raum». Durchgeführt wird das Projekt von den Pädagogischen Hochschulen St. Gallen (PHSG), Graubünden, Wallis und Vorarlberg.

Geklärt werden soll die Frage, welche Bedeutung Schulstandorte im alpinen Raum haben, wie diese ihren Bildungsauftrag erfüllen und gleichzeitig zur Standortattraktivität der Regionen beitragen können. Die Schulen sollen befähigt werden, ein für sie geeignetes Schulmodell zu entwickeln.

Dazu setzt die PHSG vor allem auf die Weiterbildung von Lehrkräften, denn neue Schulmodelle erfordern auch neue Unterrichtsformen. (kru)