Schützen holen drei Meistertitel

Der Regionalschützenverband St. Gallen hat an der Delegiertenversammlung in Steinach den Vorstand vergrössert, Ehrenmitglieder ernannt sowie Wappenscheiben und Medaillen verteilt. Präsident Peter Baumgartner aus Gossau führte zügig durch die Traktanden.

Drucken
Teilen

Der Regionalschützenverband St. Gallen hat an der Delegiertenversammlung in Steinach den Vorstand vergrössert, Ehrenmitglieder ernannt sowie Wappenscheiben und Medaillen verteilt. Präsident Peter Baumgartner aus Gossau führte zügig durch die Traktanden. Aus dem Vorstand verabschiedet wurden René Bach und Ernst Hauser. Neue Aufgaben übernehmen Josef Breitenmoser, Paul Hüttenmoser, Isabelle und Urs Oettli, Rochira Tancrédi sowie Koni und Urs Zeller. An der Schützen-Meisterschaft in Thun holten drei Verbandsmitglieder den Schweizer-Meister-Titel: Myriam Brühwiler von den Sportschützen Gossau bei den Damen, Bruno Kellenberger von der Schützengesellschaft Wittenbach mit dem Sturmgewehr und Andreas Riedener bei den Junioren. (pb./roh)

Aktuelle Nachrichten