Scherrer geht nicht zum FC St. Gallen

Drucken
Teilen

Flawil Der Informationsbeauftragte der Gemeinde Flawil, Markus Scherrer, hatte seine Stelle auf Ende Februar 2018 gekündigt. Er hätte am 1. März 2018 die Stelle als Leiter Kommunikation der FC St. Gallen Event AG und der FC St. Gallen AG angetreten. Der FC St. Gallen hat eine turbulente Zeit hinter sich, die unter anderem Anfang Dezember 2017 zu einem Wechsel an der Spitze des Clubs geführt hat. Der Vertrag zwischen dem FC St. Gallen und Markus Scherrer wurde in der Folge aufgelöst. Scherrer bleibt somit weiterhin als Informationsbeauftragter der Gemeinde Flawil tätig. (rkf/red)