Saxophonklänge auf Orgelempore

RORSCHACH. Morgen Sonntag, 20. Februar, von 11.15 bis 11.45 Uhr, findet die letzte Matinee dieser Saison auf der Orgelempore der evangelisch-reformierten Kirche Rorschach statt. Es sind diesmal ganz besondere Klänge, die sich reizvoll mit dem grossen Kirchenraum vermischen.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Morgen Sonntag, 20. Februar, von 11.15 bis 11.45 Uhr, findet die letzte Matinee dieser Saison auf der Orgelempore der evangelisch-reformierten Kirche Rorschach statt. Es sind diesmal ganz besondere Klänge, die sich reizvoll mit dem grossen Kirchenraum vermischen. Solist ist Andy Leumann am Schlagzeug, als Gast ist Tony Heidegger mit verschiedenen Saxophonklängen zu hören. An der Orgel spielt Marianne Tobler. Der Eintritt ist frei; es wird eine Kollekte erhoben. (M.T.)

Aktuelle Nachrichten