Sanierungskosten unter dem Kredit

Drucken
Teilen

Rorschach Der Rorschacher Stadtrat hat die Schlussab­rechnung für den Projektierungskredit für die Erweiterung und Sanierung des Schulhauses Schönbrunn genehmigt. Der Projektierungskredit rechnet mit Gesamtkosten von 255156.60 Franken ab, das sind rund 14800 Franken unter dem Kostenvoranschlag. Ausserdem hat er der Schlussabrechnung für die Er­weiterung und Sanierung des Schulhauses zugestimmt. Die Gesamtkosten beliefen sich dabei auf 5,254 Millionen Franken. Damit schliesst das Bauprojekt 45904.65 Franken unter dem genehmigten Kredit von 5,3 Millionen Franken ab. (Sk.)