Sandfussball am Seeufer spielen

Merken
Drucken
Teilen

Horn Dieses Wochenende steht Horn wieder ganz im Zeichen des Strandfussballs. Auf dem Festplatz am Seeufer findet bereits zum vierten Mal ein Beach-Soccer-Turnier statt. Fussball auf Sand lebt von einer Mischung aus Ballgefühl und Akrobatik. Die Teams kämpfen in drei Stärkeklassen um den Titel des Schweizer Landesmeisters. Parallel dazu wird ein Rahmenprogramm mit Dorffestcharakter organisiert. Los geht es bereits heute Freitagabend, mit Livemusik im Festzelt. Morgen Samstag ist die Horner Feuerwehr mit einer Leistungsschau präsent und das neue Tanklöschfahrzeug wird eingeweiht. Am Abend können Sportbegeisterte am Grümpelturnier der regionalen Feuerwehren teilnehmen; www.cup-horn.ch. (red)