Rundgang in Konstanz

Am nächsten Montag, 14.45 bis etwa 16.30 Uhr, laden Walter Frei und Charlie Wenk zu einem Rundgang in Konstanz ein. Sie gehen dabei auf Juden, Hexen, Dissidente und andere Minderheiten in der alten Konzilstadt ein. Start zum Spaziergang ist um 14.

Drucken
Teilen

Am nächsten Montag, 14.45 bis etwa 16.30 Uhr, laden Walter Frei und Charlie Wenk zu einem Rundgang in Konstanz ein. Sie gehen dabei auf Juden, Hexen, Dissidente und andere Minderheiten in der alten Konzilstadt ein. Start zum Spaziergang ist um 14.45 Uhr beim Ausgang des Schweizer Bahnhofs in Konstanz. Möglicher Treffpunkt in St. Gallen ist um 13.15 Uhr in der Schalterhalle des Hauptbahnhofs. An den Bodensee geht es dann mit der S8, die St. Gallen um 13.35 Uhr verlässt. (pd/vre)