Rückrundenstart für Andwil

VOLLEYBALL. Am Sonntag um 17 Uhr startet Andwil-Arnegg mit dem Auswärtsspiel gegen Lunkhofen in die NLB-Rückrunde. Das vergangene Aufeinandertreffen gewannen die Ostschweizer mit 3:1. Andwil-Arnegg beendete die erste Saisonhälfte mit einer Niederlage.

Merken
Drucken
Teilen

VOLLEYBALL. Am Sonntag um 17 Uhr startet Andwil-Arnegg mit dem Auswärtsspiel gegen Lunkhofen in die NLB-Rückrunde. Das vergangene Aufeinandertreffen gewannen die Ostschweizer mit 3:1. Andwil-Arnegg beendete die erste Saisonhälfte mit einer Niederlage. Das Team unterlag dem Tabellenzweiten Luzern 1:3. Die Innerschweizer setzten sich bereits zu Beginn mit starken Services und gutem Block ab und gewannen den ersten Satz mit 19:25. Danach setzten die Andwiler den Gegner unter Druck. Zwischenzeitlich führten sie gar 20:12. Am Ende resultierte ein 25:22 für die Ostschweizer. Obwohl die Andwiler sich zu Beginn des dritten Satzes absetzten, gewann am Ende Luzern mit 25:19. Im vierten Satz entschieden die Luzerner jeden umkämpften Ballwechsel für sich und gewannen 25:15. (red.)