Rückkehr mit Hindernissen

LESERBRIEFE

Jürg Bleiker, Heiligkreuzstrasse 35, 9008 St. Gallen
Drucken

LESERBRIEFE

Samstag, 12. April, retour aus den Ferien, mit dem Car nach St. Gallen, auf den Carparkplatz hinter dem Hauptbahnhof. Koffer ausladen und ein Taxi suchen. Da steht zwar «Taxiplatz», aber da ist kein Taxi weit und breit. Also los zum Bahnhofplatz, wo ja diverse Taxis plaziert sind. Aber da ist ja noch die Stiege zum Bahnhofplatz, die Seite für die Koffer ist geschlossen, wegen Arbeiten für den neuen Lift. Also Koffer tragen, zwei, weil meine Frau Rückenprobleme hat, und schwitzend und müde endlich im Taxi sitzen, die letzte Etappe nach Hause, schon wieder müde und Ferien nötig.

St. Gallen lässt grüssen. Schön wieder zu Hause zu sein, für Fitness sorgt die Stadt. Da braucht es kein Fitnessstudio.

Aktuelle Nachrichten