Rorschacherinnen suchen Schokolade und Seife

RORSCHACH. Nicht überall gibt es alles. An vielen Orten herrscht Not, so auch in Rumänien. Das wissen auch die Rorschacherinnen Josette Mayer und Jacqueline Zillig. Darum werden sie vom 1. bis 10. Oktober zusammen mit Walter Podolak den Norden von Rumänien bereisen und dabei Hilfsgüter verteilen.

Merken
Drucken
Teilen
Jacqueline Zillig (links) und Josette Mayer verteilen Hilfsgüter. (Bild: Res Lerch)

Jacqueline Zillig (links) und Josette Mayer verteilen Hilfsgüter. (Bild: Res Lerch)

RORSCHACH. Nicht überall gibt es alles. An vielen Orten herrscht Not, so auch in Rumänien. Das wissen auch die Rorschacherinnen Josette Mayer und Jacqueline Zillig. Darum werden sie vom 1. bis 10. Oktober zusammen mit Walter Podolak den Norden von Rumänien bereisen und dabei Hilfsgüter verteilen.

Walter Podolak stammt aus dem Zürcher Oberland, aus Rüti-Tann, und unterstützt seit 25 Jahren zusammen mit seiner rumänischen Partnerin hilfsbedürftige Menschen in Rumänien. Josette Mayer hat ihn in all den Jahren tatkräftig beim Sammeln von Hilfsgütern aller Art unterstützt und wird sich jetzt zusammen mit Jacqueline Zillig selber vor Ort über die Situation informieren. Dafür suchen beide jetzt vor allem noch Schokolade und Seife. Abgeben kann man die Güter direkt bei Mayer Haustechnik AG an der St. Gallerstrasse 15 in Rorschach von Montag bis Freitag jeweils von 7.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 18.30 Uhr, samstags von 9 bis 13.30 Uhr. Josette Mayer gibt über Telefonnummer 079 712 81 48 auch gerne weitere Auskünfte. (res)