Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RORSCHACH: Coop hält den Fahrplan ein

Noch vor ein paar Tagen war beim Blick auf die Baustelle im Zentrum kaum vorzustellen, dass das klappt, doch der «neue» Coop ist bezugsbereit. In einer Woche wird der Supermarkt wiedereröffnet.
Geschäftsführer Rolf Egli, Stellvertreterin Sandra Brandes sowie Giuseppina Cammarata und Simona Adamo von Coop-Vitality. (Bild: zVg)

Geschäftsführer Rolf Egli, Stellvertreterin Sandra Brandes sowie Giuseppina Cammarata und Simona Adamo von Coop-Vitality. (Bild: zVg)

Ab Donnerstag, 17. Mai, kann die Kundschaft – nach über einem Jahr «Provisorium» – erstmals im neugestalteten Coop Rorschach einkaufen. Gleichzeitig wird die bisherige Kronen-Apotheke am neuen Standort als Coop-Vitality-Apotheke eröffnet. Geleitet wird der Supermarkt von Geschäftsführer Rolf Egli, der auf die Unterstützung von Stellvertreterin Sandra Brandes und 34 Mitarbeitenden zählen kann.

Bei der Sortimentsgestaltung auf rund 1400 Quadratmetern Verkaufsfläche legte Coop gemäss Mitteilung Wert auf ein breites Angebot an Frisch-, Bio- und Convenienceprodukten. Zur bedienten Metzgerei gehört auch eine Frischfisch-Theke. Wer einen guten Tropfen sucht, wird bei über 400 Weinen, Schaumweinen und Champagnern aus aller Welt fündig.

Von den Aussenparkplätzen führt nun eine direkte Verbindung zum Laden und weiter zum Marktplatz. Der Supermarkt befindet sich neu auf einer Etage. Dort stehen das Passabene-System und drei Self-Checkout-Kassen zur Verfügung, mit denen man seine Einkäufe selbst scannen und bezahlen kann. Zudem wurde eine Abholstation für Onlineshops der Coop-Gruppe eingerichtet. Und auch der Kiosk auf der unteren Verkaufsebene ist neu gestaltet worden.

Die Rorschacher Kronen-Apotheke ist zur Coop-Vitality-Gruppe gestossen und wird ebenfalls am 17. Mai im Erdgeschoss des renovierten Coop-Gebäudes wiedereröffnet.

Gesamteröffnung im Oktober dieses Jahres

In den Räumen des bisherigen Supermarkt-Provisoriums wird während der nächsten Monate das neue Coop-Restaurant gebaut und eingerichtet. Und im Erdgeschoss entsteht ein Blumenshop. An den Eröffnungstagen vom 17. bis 19. Mai profitiert die Kundschaft von diversen Aktionen. Die Gesamteröffnung wird im Oktober gefeiert. (pd/rtl)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.