Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Roland Kos neuer Bauleiter der Technischen Betriebe

Rorschach Der Stadtrat hat laut Mitteilung Roland Kos als neuen Bauleiter der Technischen Betriebe Rorschach gewählt. Roland Kos ist verheiratet und wohnt in Rorschacherberg. Er arbeitet bei der Max Schetter AG in Wittenbach als Abteilungs- und Projektleiter Werkleitungsbau mit weiteren Aufgaben. Roland Kos wird seine Stelle bei den Technischen Betrieben am 1. April 2018 antreten. Der Stadtrat gratuliert Roland Kos zur Wahl und heisst ihn bereits heute Willkommen bei den Technischen Betrieben.

Ausserdem hat der Stadtrat dem HPV Rorschach für die Errichtung einer Fernleitung mit Wärmerückgewinnung für das Betriebsgebäude an der Franklinstrasse 34 die Baubewilligung erteilt. (Sk.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.