Römische Sandalen basteln

Am Samstag, 13 bis 17 Uhr, werden im Historischen und Völkerkundemuseum einfache römische Ledersandalen ohne Nägel hergestellt. Sandalen, in denen die Römer ein ganzes Weltreich erobert haben, wie die Veranstalter schreiben.

Drucken
Teilen

Am Samstag, 13 bis 17 Uhr, werden im Historischen und Völkerkundemuseum einfache römische Ledersandalen ohne Nägel hergestellt. Sandalen, in denen die Römer ein ganzes Weltreich erobert haben, wie die Veranstalter schreiben. Der Workshop richtet sich an Jugendliche ab zwölf Jahren und an Erwachsene. Er wird von Sarah Leib und Jolanda Schärli geleitet und kostet 45 Franken. Eine Anmeldung ist erforderlich: info@hvmsg.ch oder 071 242 06 42. (pd/kar)

Aktuelle Nachrichten