Rockband zu Gast im Treppenhaus

RORSCHACH. Heute lädt das Treppenhaus zum Konzert- und Cocktailabend ein. Zu Gast ist die Rockband Burnt Ones aus San Francisco. Zugleich ist heute zum zweiten Mal in dieser Saison «Déjà-bu?» angesagt.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACH. Heute lädt das Treppenhaus zum Konzert- und Cocktailabend ein. Zu Gast ist die Rockband Burnt Ones aus San Francisco. Zugleich ist heute zum zweiten Mal in dieser Saison «Déjà-bu?» angesagt. Dieses Mal stehen Stjepan und Niklaus an der Bar und begrüssen die Gäste mit auserlesenen Mixgetränken. Das Konzert beginnt um 22 Uhr.

Burger Records ist wohl eines der Labels der Stunde. Wie wild wirft ein Haufen Jungs aus der Stadt Fullerton in San Francisco wundersame Platten auf den Markt, wie es in einer Mitteilung heisst. Zur Burger Familie gehört auch die Band Burnt Ones, die derzeit zu viert unterwegs sind. Burnt Ones spielen laut Mitteilung in einer eigenen Liga jenseits der Garagenrock- oder Indie-Schubladen. Das dritte Album des Quartettes «Gift» sei um ein vielfaches feiner und vielschichtiger ausgefallen, als seine beiden Vorgänger. Oftmals spielen Synthielinien und Drumcomputer die tragende Rolle in den Songs. Neben dem heutigen Auftritt im Treppenhaus reist die Band zurzeit quer durch Europa und die Staaten. (pd/woo)