Referat über nervende Jugend

GOSSAU. Übermorgen Mittwoch um 19.30 Uhr lädt die Akademie am Friedberg Gossau in ihrer Mensa zu einem Referat des Zürchers Psychotherapeuten Allan Guggenbühl ein.

Merken
Drucken
Teilen
Allan Guggenbühl Psychotherapeut und Professor (Bild: pd)

Allan Guggenbühl Psychotherapeut und Professor (Bild: pd)

GOSSAU. Übermorgen Mittwoch um 19.30 Uhr lädt die Akademie am Friedberg Gossau in ihrer Mensa zu einem Referat des Zürchers Psychotherapeuten Allan Guggenbühl ein. Gemäss Mitteilung befasst sich der Professor der PH Zürich in seinem Referat mit den komplexen Hintergründen jener jugendlichen «Protesthaltung» und «Unvernunft», welche die Eltern oft an den Rand der Verzweiflung bringen. Der Eintritt zum Referat unter dem Titel «Die Jugend nervt!» ist kostenlos, es wird eine Kollekte erhoben. Eine Anmeldung ist nicht nötig. (pd/fej)