Referat über die Flucht und die Folgen auf die Schweiz

WITTENBACH. Am kommenden Montag, 5. September, um 19.30 Uhr findet in der Aula des OZ Grünau in Wittenbach eine öffentliche Veranstaltung statt. Diese trägt den Titel «Flucht über das Mittelmeer – Auswirkungen auf die Schweiz». Als Referent ist Eduard Gnesa vorgesehen.

Drucken
Teilen

WITTENBACH. Am kommenden Montag, 5. September, um 19.30 Uhr findet in der Aula des OZ Grünau in Wittenbach eine öffentliche Veranstaltung statt. Diese trägt den Titel «Flucht über das Mittelmeer – Auswirkungen auf die Schweiz». Als Referent ist Eduard Gnesa vorgesehen. Er ist Sonderbotschafter für internationale Migrationszusammenarbeit beim Deza, eidgenössische Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit, wie es in einer Mitteilung heisst. Organisiert wird der Anlass von der CVP Wittenbach.

Die Partei will den Abend auch gleich nutzen, um ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinde- und Schulbehördenwahlen vom 25. September bekannter zu machen. Bei einem Apéro besteht gemäss Mitteilung die Möglichkeit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen. (pd/ad)

Aktuelle Nachrichten