Raumpfleger gewählt

UNTEREGGEN. Nach den Kündigungen von Maja Brülisauer, Raumpflegerin für die Büros in der Gemeindeverwaltung, und Irene Möckli, Hauswartin der Seniorenwohnungen und des Mehrfamilienhauses Quellenstrasse 6, hat der Unteregger Gemeinderat diese Teilzeitpensen zusammengelegt.

Drucken
Teilen

UNTEREGGEN. Nach den Kündigungen von Maja Brülisauer, Raumpflegerin für die Büros in der Gemeindeverwaltung, und Irene Möckli, Hauswartin der Seniorenwohnungen und des Mehrfamilienhauses Quellenstrasse 6, hat der Unteregger Gemeinderat diese Teilzeitpensen zusammengelegt. Das Pensum für beide Aufgaben beträgt gemäss Mitteilungsblatt rund 20 Prozent. Neu ist das Ehepaar Manuela und Felix Eugster für die Raumpflege in den Gebäuden zuständig. (pd/lim)

Aktuelle Nachrichten